Begleitetes Malen
In Farbe eintauchen und  Formen und Phantasie freien Lauf lassen.

 

Das Begleitete Malen wendet sich an alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Freude an Farbe haben und diese erleben wollen. Dabei steht  nicht der künstlerische Aspekt im Vordergrund sondern das Tun.

In einem geschützten Raum haben die Malenden die Möglichkeit,  sich auf sich selbst zu konzentrieren und  ihrem Bedürfnis und Tempo entsprechend zu malen. Die entstehenden Bilder sprechen nur für sich selbst und werden nicht  bewertet und nicht interpretiert. Gearbeitet wird mit leuchtenden, gut deckenden Gouachefarben auf großformatigem  Papier. An Malwänden stehend hat jeder Malende ausreichend Ruhe und Platz sich ganz und gar auf sein Bild einzulassen und zu erleben

- Wo Malen zum Spiel wird
 (Zitat Arno Stern)